• showcase
  • showcase

DELF-Zertifikate verliehen

In Anwesenheit ihrer Französischlehrerinnen Frau Pünder erhielten die Schülerinnen und Schüler, die Anfang des Jahres ihre externe DELF-Prüfung abgelegt haben, feierlich die Sprachzertifikate. Dabei handelt es sich um standardisierte und in der ganzen Welt anerkannte, staatliche französische Staatsdiplome zur Feststellung der Sprachfähigkeiten im mündlichen und schriftlichen Bereich. Coronabedingt wurden die mündlichen Prüfungen dieses Jahr online durchgeführt.
Die Fachschaft Französisch freute sich mit den Ausgezeichneten.
Unsere Schülerinnen und Schüler können freiwillig die französischen Sprachdiplome DELF scolaire A1 bis B2, die vom Ministère de l’Education Nationale vergeben werden, ablegen. Die Prüfungen werden vom französischen Centre International des Etudes Pédagogiques (C.I.E.P.) in Sèvres im Auftrag des französischen Erziehungsministeriums entwickelt und können dort abgelegt werden, wo es französische Kulturinstitute (Centres Culturels et de Coopération Linguistiques/Instituts Français) gibt – in unserem Fall in Düsseldorf.

 



Terminplan

Städt. Heinrich-Heine-Gymnasium

Hasselbeckstr. 2-4, D-40822 Mettmann
Tel.: +49- (0)2104-49090
Fax: +49- (0)2104-4909115
Email: info@hhg-mettmann.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Mo. - Fr. von 7.30 - 13.30 Uhr,
Mo. und Mi. auch von 14 - 17 Uhr.

Partner

  • img_logo1
  • img_logo2
  • img_logo3
  • img_logo4