• showcase
  • showcase

Expertentagung am HHG

Am Montag fand am Heinrich-Heine-Gymnasium die Expertentagung des Forder-Förder-Projekts statt. Fünfzehn besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 und 7 stellten bei der Expertentagung ihr individuell gewähltes Thema vor. So wurden den Zuhörern außergewöhnliche, thematisch anspruchsvolle Vorträge geboten.

Dabei begeisterten Carlo Birkenkamp (6A), Maximilian Honold (6A), Fabio Mezzasalma (6A), Leana Schmidt (6A), Lotta Gößl (6C), Sophie Kinzler (6C), Elin Pätzold (6C), Maximilian Kütterer (6D), Dario Mezzalsama (6D), Ben Bugla (7C), Kristian Haupt (7C), Frieda Fengler (7D), Emilia Jakschies (7D), Maja Westermann (7D) und Thea-Marie Kühnel 7E) das Publikum.Die Expertentagung war der große Abschluss des Forder-Förder-Projekts (FFP).

Das vom Landeskompetenzzentrum für individuelle Förderung und der Universität Münster entwickelte Projekt fand in diesem Jahr unter der Leitung von Moritz Eschmeier, Elke Rump, Claudia Rüsewald und Vicky Zachari am HHG statt. Das FFP ist ein Element der Begabtenförderung, wobei sich die Schülerinnen und Schüler parallel zum Regelunterricht ein halbes Jahr lang mit ihrem individuell gewählten Thema auseinandergesetzt haben. Ziel des Projektes ist das Erlernen und Anwenden von Lernstrategien. Dass die Schülerinnen und Schüler dies hervorragend angewendet haben, zeigen die tollen Ergebnisse!

Am Ende der Tagung waren sich alle einig: Das Forder-Förder-Projekt soll im kommenden Schuljahr wieder durchgeführt werden!



Terminplan

Städt. Heinrich-Heine-Gymnasium

Hasselbeckstr. 2-4, D-40822 Mettmann
Tel.: +49- (0)2104-49090
Fax: +49- (0)2104-4909115
Email: info@hhg-mettmann.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Mo. - Fr. von 7.30 - 13.30 Uhr,
Mo. und Mi. auch von 14 - 17 Uhr.

Partner

  • img_logo1
  • img_logo2
  • img_logo3
  • img_logo4